Nürnberger Weihnachtsmusical „Norika“ geht in die zweite Spielzeit

Nach dem großen Erfolg von "Norika", geht das Nürnberger Weihnachtsmusical in die zweite Spielzeit. "Norika" ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Das Musical hat am 28.11.2015 seine Wiederaufnahmepremiere und läuft wie schon die beiden Vorgängermusicals "Christa" und PanNai" im Heilig-Geist-Saal direkt gegenüber der Kinderweihnacht. Der Saal wird zu diesem Zweck wieder mit aufwendiger Technik und einer  Zuschauertribüne ausgestattet. Es gibt 26 Vorstellungen bis zum 6. Januar. "Norika" ist ein Musical, eigens für Nürnberg geschrieben. Es thematisiert in besonderer Weise die Stadt Nürnberg mit ihrer einzigartigen Vergangenheit und zeigt so auf unterhaltsame Weise, das Außergewöhnliche dieser Stadt.

"Jeder Mensch hat Weihnachtswünsche. "Norika" erzählt die fantastische Geschichte, wie der Ring der Wünsche in den weltbekannten "Schönen Brunnen" eingefügt wird. In dem einzigartigen Labyrinth der Felsengänge unter Nürnberg begeben sich die beiden neugierigen Draufgänger "Lili" und "Robbi" dazu auf eine Reise durch die Zeiten, um die Wahrheit der Wünsche zu finden." Auch dieses Jahr steht das Concertbüro Franken als Kooperationspartner an der Seite des Musical-Netzwerk Nürnberg e.V. Die Schirmherrschaft hat Staatsminister Joachim Herrmann wieder übernommen. Die Nürnberger Versicherungsgruppe ist auch dieses Jahr Titelsponsor.

Das Musical stammt vom Kulturpreisträger der Stadt Erlangen Werner Müller (Text und Regie) sowie dem Komponisten und Pianisten Andreas Rüsing, aus dessen Feder auch bereits die Musicals "Christa" und "PanNai" stammten (Musik und musikalische Leitung). Die Choreographien stammen von Marc Bollmeyer, u.a. Dance Captain bei "Tanz der Vampire" in Wien, Stuttgart und Hamburg. Das Musical wird für die zweite Aufführungsstaffel nochmal überarbeitet und perfektioniert, so dass sich auch die Zuschauer, die das Stück letztes Jahr bereits gesehen haben, auf Neuerungen freuen dürfen. Die großartigen Darsteller des letzten Jahres sind zum Großteil auch dieses Jahr wieder am Start.

Das darstellerische Konzept dieses Musicals ist es, die klassischen Musicalstimmen mit kabarettistischen Elementen und jugendlichen Talenten zu kombinieren. So werden die Kabarettistin Andrea Lipka (Kabarettpreisträgerin des Stuttgarter Besen) im Wechsel mit BR-Fernsehmoderatorin Karin Schubert alleine 5 verschiedene Rollen zum Besten geben. Auch mit dabei sind renommierte Musicaldarsteller, wie Tamas Mester (Freilichtspiele Bregenz) der sich mit Thomas Hartkopf (Berlin) eine Rolle teilt, Thomas Bernardy (Hamburg) und vielen mehr. Die Rolle der Norika teilen sich Marina Esslinger und Carina Poleschinski. Außerdem gibt es sechs Tänzer, Kinder und Jugendliche, ein Chor sowie eine professionelle Band, die live begleitet.

Als weitere Besonderheit gibt es extra zum Musical "Norika" Stadtführungen. So werden unter anderem der "Schöne Brunnen" und die "Historischen Felsengänge" unter der Stadt besucht, wo eine besondere Überraschung warten wird. Die weiteren Informationen zur Veranstaltung, Inhalt, Tickets und Preise sowie Rabatte erhalten Sie auf der Homepage: www.norika-musical.de. Hier ist auch ein erster musikalischer Eindruck zu finden.

Hier die Termine im Einzelnen:

Alle Aufführungen finden statt im Heilig-Geist-Saal Nürnberg, Hans-Sachs-Platz 2

  • Samstag, 28.November 2015    19.30    Uhr
  • Sonntag, 29. November 2015    18.30    Uhr
  • Donnerstag, 3. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Freitag, 4. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Samstag, 5. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Sonntag, 6. Dezember 2015    18.30    Uhr
  • Donnerstag, 10. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Freitag, 11. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Samstag, 12. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Sonntag, 13. Dezember 2015    18.30    Uhr
  • Donnerstag, 17. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Freitag, 18. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Samstag, 19. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Sonntag, 20. Dezember 2015    18.30    Uhr
  • Samstag, 26. Dezember 2015    14.30    Uhr
  • Samstag, 26. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Sonntag, 27. Dezember 2015    14.30    Uhr
  • Sonntag, 27. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Montag, 28. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Dienstag, 29. Dezember 2015    19.30    Uhr
  • Samstag, 2. Januar 2016    19.30    Uhr
  • Sonntag, 3. Januar 2016    14.30    Uhr
  • Sonntag, 3. Januar 2016    19.30    Uhr
  • Montag, 4. Januar 2016    19.30    Uhr
  • Dienstag, 5. Januar 2016    19.30    Uhr
  • Mittwoch, 6. Januar 2016    14.30    Uhr

 

Die Stadtführungen zum Musical finden statt am:

  • Do. 03.12.2015   
  • Fr. 04.12.2015
  • Sa. 05.12.2015
  • Do. 10.12.2015
  • Fr. 11.12.2015
  • Sa. 12.12.2015
  • Do. 17.12.2015
  • Fr. 18.12.2015
  • Sa. 19.12.2015
  • Mo. 28.12.2015
  • Di. 29.12.2015
  • Mo. 04.01.2016
  • Di. 05.01.2016

 

Beginn der Führung: je 18.00 Uhr. Treffpunkt: Tiergärtnertorplatz.
Ende der Führung: ca. 19.00 Uhr Heilig Geist Saal