PKW hat sich überschlagen

Am Sonntagmorgen gegen halb sechs ist am Plärrer in Nürnberg ein Auto gegen einen Baum gefahren. Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass sich das Auto überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

 

Der 27-jährige Fahrer war zusammen mit einer 25-jährigen Bekannten in einem Fiat unterwegs. Der Fahrer bog am Plärrer vom Hauptbahnhof kommend links in die Rothenburger Straße ab. Offensichtlich verlor er wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, der PKW krachte gegen einen Baum, überschlug sich und landete auf dem Dach. Fahrer und Beifahrerin wurden durch den Überschlag verletzt und in ein Krankhaus gebracht.  Die Polizei hat eine Blutentnahme angeordnet, um den Alkoholpegel festzustellen.

Foto: News5