Play-Off-Aus für die Ice Tigers

Die Thomas Sabo Ice Tigers fliegen aus den Play-Offs: Wolfsburg war einfach zu stark. Die Tiger verlieren deutlich mit 8:3 gegen die Grizzlies.

 

Die Wolfsburger gewannen am Freitagabend mit 8:3 gegen die Nürnberg Ice Tigers und entschieden die Best-of-Seven-Serie mit 4:2 für sich.

In Drittel eins und zwei haben die Tiger noch den Anschluss halten können, im Abschlussdrittel jedoch sind sie deutlich abgefallen. Am Ende spricht eine 8:3 Niederlage eine deutliche Sprache. Für Nürnberg ist die Saison damit beendet.

Die Halbfinal-Playoffs in der deutschen Eishockey Liga (DEL) sind jetzt komplett. Die Grizzlies folgen den Kölner Haien, den Panthern aus Ingolstadt und den Hamburg Freezers ins Halbfinale.

Somit kommt es vom 2. April an zu den Duellen zwischen Köln und Wolfsburg sowie Hamburg und Ingolstadt.