Preis kehrt zurück zur U-23

Fürth – Ludwig Preis soll ab der kommenden Saison wieder die U-23 der Spielvereinigung Greuther Fürth in der Regionalliga betreuen. Das gab der Verein heute bekannt. Preis übernahm das Bundesliga-Team des Kleeblatts nach der Beurlaubung von Mike Büskens. Mittlerweile ist er Co-Trainer von Frank Kramer. «Es war eine tolle Zeit bei den Profis und ich bin sehr dankbar, dass der Verein mir das Vertrauen ausgesprochen hat», erklärte Preis. «Aber ich freue mich nun auf die Aufgaben bei der U23 und werde diese voller Tatendrang angehen.»

Quelle: dpa