Rollerfahrer nach Unfall verstorben

Landkreis Roth – Anfang Juni kollidierte auf der Kreisstraße Abenberg/Obersteinbach im Landkreis Roth ein Rollerfahrer mit einem Campingbus. Jetzt ist einer der Unfallbeteiligten an seinen Verletzungen gestorben.

 

Am 03.06.2014 befuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Campingbus die Kreisstraße von Beerbach in Richtung Obersteinbach. Kurz nach Beerbach schloss er auf einen 49-jährigen Rollerfahrer auf und setzte seinen Angaben zufolge zum Überholen an. Dabei kam es dann zu einer Berührung zwischen dem Pkw und dem Zweirad. Der Rollerfahrer, der sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zuzog, wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Südklinikum geflogen. Der Rollerfahrer ist nun am Wochenende an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben.