Schwerer Motorradunfall bei Gunzenhausen

Schlungenhof – Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B466 bei Schlungenhof ein schwerer Unfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

 

Ein Pkw-Fahrer wollte einen Parkplatz an der B466 verlassen und hatte hierbei den Kradfahrer übersehen und angefahren. Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste. Der Kradfahrer wurde jedoch bodengebunden in das Krankenhaus nach Gunzenhausen gebracht. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Bundesstraße musste mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr regelte den Verkehr.