Schwimmen bis zum Sonnenuntergang im Nürnberger Stadionbad

Nürnberg – Im Stadionbad können morgen alle Wasserratten und Badenixen länger als üblich plantschen. Unter dem Motto „Schwimmen bis zum Sonnenuntergang“ ist das Freibad ausnahmsweise zwei Stunden länger, also bis 22 Uhr geöffnet. Auch Aqua-Zumba Fans kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten und können sich bei einer gratis Übungseinheit auspowern.

 

Der Aqua-Zumba-Kurs findet von 20 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Mitmachen kann jeder der Lust dazu hat. Der Kurs wird kostenlos angeboten. Auch die Gastronomie hat an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 21 Uhr. Die Eintrittspreise richten sich nach den üblichen Feierabendtarifen nach 17 Uhr.

 

Das Sonnenuntergangsschwimmen bei hochsommerlichen Temperaturen soll die Badebesucher für die Schlechtwetterzeiten und die tageweise geschlossenen Bäder im Juni entschädigen. Weitere Informationen gibt es unter www.nuernbergbad.de.