Sieg für Bouchard: Die Kanadierin gewinnt in Nürnberg

Nürnberg – Die Kanadierin Eugenie Bouchard gewinnt das WTA-Tennisturnier in Nürnberg. Das 20-jährige Talent setzt sich im Finale gegen die Tschechin Karolina Pliskova durch.

 

Bouchard gewinnt gegen Pliskova mit 6:2, 4:6 und 6:3. Damit setzt sie sich gegen die 23-jährige Tschechin klar durch. Pliskova hatte noch am Donnerstag mit ihrem Sieg über die Favoritin Angelique Kerber für Aufregung gesorgt. Im Finale hatte der Favoriten-Schreck dann aber keine Chance.