Tigerdame im Nürnberger Tiergarten eingetroffen

Der Nürnberger Tiergarten ist um einen Bewohner reicher. Die noch namenlose Tigerdame ist am Montag aus Moskau angereist. Heute morgen wurde sie von Tiergartendirektor Dag Encke vorgestellt. Momentan wird die Tigerin in ihr neues Zuhause eingewöhnt. Noch ist das Weibchen scheu und zeigt sich Unbekannten gegenüber manchmal aggressiv. Jetzt soll in der Hoffnung auf Nachwuchs ein passendes Männchen gefunden werden. Tiergartendirektor Dag Encke dazu im Interview: