Titel-Favoritin Angelique Kerber in Viertelfinale ausgeschieden

Nürnberg – Die Top-Favoritin Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier von Nürnberg im Viertelfinale ausgeschieden. Die Kielerin unterlag am Donnerstag der Tschechin Karolina Pliskova mit 6:7 (5:7) und 4:6.

 

 

Die topgesetzte Kerber startete gegen die Weltranglisten-64. und damit um 55 Plätze schlechter eingestufte Tschechin zwar mit einem schnellen 4:0-Vorsprung in die Partie, verlor danach aber den Fade. Nach 82 Minuten war das Spiel entschieden.