Tödliche Massenkarambolage auf der B 13

Tödlicher Verkehrsunfall gestern Abend auf der Bundesstraße 13. Bei Deßmannsdorf im Landkreis Ansbach prallten mehrere Autos ineinander. Ein 67-jähriger Autofahrer kam dabei ums Leben. Weitere fünf wurden ebenfalls verletzt, einige von ihnen schwer.

 

Der 67-Jährige war auf dem Weg von Gunzenhausen nach Ansbach. Aufgrund eines Pannenfahrzeugs kurz vor Ansbach mussten mehrere Autos vor ihm anhalten. Der Mann bemerkte die Fahrzeuge zu spät, touchierte beim Ausweichen ein zweites Auto und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Ein aus Richtung Ansbach kommender Wagen prallte frontal in die Fahrerseite. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.