Tödlicher Verkehrsunfall in Herzogenaurach

Herzogenaurach – Bei einem Verkehrsunfall kam heute morgen eine Frau ums Leben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht derzeit nach Zeugen.

 

Die 37-Jährige war zwischen 05:30 Uhr und 6:10 Uhr mit ihrem Pkw von Hauptendorf in Richtung Burgstall im Kreis Erlangen-Höchstadt unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam sie von der Fahrbahn ab und wurde aus ihrem Fahrzeug geschleudert. Dabei erlitt sie tödliche Verletzungen. Den genauen Unfallhergang soll ein Sachverständiger klären, der von der Staatsanwaltschaft Nürnberg beauftragt wurde. Die Ortsverbindung musste heute Morgen für 2 Stunden gesperrt werden.

Zeugenhinweise zum Unfallhergang erbittet die Polizeiinspektion Herzogenaurach unter Tel. 09132 7809-0.