Über 20 zerkratzte Pkw in einer Nacht

Nürnberg – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben bislang Unbekannte mindestens 20 Pkw in Nürnberg zerkratzt. Die beschädigten Fahrzeuge standen überwiegend im Bereich der Neudörferstraße, Reindelstraße, dem Prinzregentenufer und dem Keßlerplatz. Die Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte.

 

Viele Eigentümer der geparkten Autos meldeten sich heute bei der Polizeiinspektion Ost, weil sie großflächige Lackschäden an ihren Fahrzeugen festgestellt hatten. Der entstandene Sachschaden kann bislang noch nicht beziffert werden.

 

Zeugen und Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost unter Tel. 0911 9195-0 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken