Überfall auf Rothenburger – Kripo sucht Zeugen

Rothenburg ob der Tauber – Gestern Abend überfiel ein bislang Unbekannter einen Passanten in Rothenburg ob der Tauber. Dabei verletzte er den 25-Jährigen leicht. Jetzt bittet die Ansbacher Kriminalpolizei um Hinweise.

 

Unbekannter würgte sein Opfer

Kurz vor 19 Uhr verfolgte der Täter den Rothenburger in der Wirthstraße. Dort schlug und würgte er ihn und raubte dem Opfer Zigaretten. Der junge Mann wurde durch den Angriff leicht verletzt. Die Kripo Ansbach hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Überfalls. Wer Angaben zur Straftat machen kann, wird gebeten, den Kriminaldauerdienst Mittelfranken über die Nummer 0911/2112-3333 zu kontaktieren.

 

Quelle: dpa