Unfall an der Bayreuther Straße – Zeugen gesucht

Nürnberg – Am Mittwochmittag wurde ein 81-jähriger Kraftfahrer bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg sucht jetzt Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben.

Der Rentner fuhr mit seinem Audi gegen 12:00 Uhr aus der Tiefgarage des Anwesens Am Stadtpark 2. Aus noch unbekannter Ursache durchbrach er dabei die geschlossene Schranke und überquerte mit hoher Geschwindigkeit die Bayreuther Straße, um dann letztlich frontal gegen einen Baum zu prallen. Der 81-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt, sein Pkw erheblich beschädigt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 13.000 Euro geschätzt. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 in Verbindung zu setzen.