Verlosung + Veranstaltungstipp: Jan Beinßens neuer Krimi „Lokalderby“

Jan Beinßen hat pünktlich zum Frankenderby am kommenden Sonntag seinen neuen Krimi „Lokalderby“ veröffentlicht. Darin überschattet ein Mord am Busfahrer des 1. FCN das fränkische Großereignis. Hobbydetektiv Paul Flemming wittert einen neuen Fall und stürzt sich in die Ermittlungen. Es ist bereits der achte Fall des fränkischen Ermittlerduos Paul Flemming und seiner Frau Katinka Blohm. Dabei geraten die beiden in eine Welt fanatischer Fußballfans, geldgieriger Manager und dubioser Wettanbieter.

Wenn Sie wissen möchten wie das Ganze ausgeht, dann schreiben Sie uns! Wir verlosen handsignierte Exemplare des neuen Krimis. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit Name und Adresse unter dem Stichwort: „Lokalderby“ an gewinnspiel@frankenfernsehen.tv.

Wenn Sie den Autor einmal live erleben möchten, haben Sie an folgenden Terminen dazu Gelegenheit:

25. April 2013, 19 Uhr im Mövenpick Restaurant am Airport Nürnberg, Flughafenstraße 100, 90411 Nürnberg, die Karten kosten 32,50 Euro inklusive Mehrgangmenü, Reservierungen: 0911 / 952860

26. April 2013, 19 Uhr, Hotel Bayerischer Hof, Schuhstraße 1, 91052 Erlangen, Karten gibt es für 59 Euro inklusive Mehrgangmenü, Reservierungen unter: 09131 / 7850

3. Mai 2013, 17 Uhr: Literarischer Rundgang „Fußballkrimi“ – Die Teilnehmer begleiten Krimiautor Jan Beinßen zu den Tatorten rund ums Nürnberger Stadion, Karten gibt es für 20 Euro, Anmeldungen über die VHS Oberasbach unter www.vhs-oberasbach.de