Weibliche Leiche aus der Aisch geborgen

Neustadt an der Aisch – Heute Morgen gegen 10 Uhr hat die Polizei eine weibliche Leiche aus der Aisch geborgen. Dabei handele es sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit um die vermisste 32-Jährige Nadine K. aus Emskirchen, so ein Polizeisprecher heute gegenüber Franken Fernsehen.

Aufgrund des Hochwassers war die Leiche sehr stark mit Schlamm verschmutzt, eine eindeutige Identifizierung sowie die genaue Todesursache muss jetzt die Obduktion ergeben. Ein Leichensuchhund hat die Leiche heute Morgen gewittert, daraufhin bargen die Einsatzkräfte den leblosen Körper aus dem Wasser. Bereits seit Freitag hatte die Polizei intensiv nach der Vermissten gesucht. Etwa einen Kilometer vom heutigen Fundort entfernt, hatten die Beamten ihr Auto und einige Kleidungsstücke in Gerhardshofen im Landkreis Neustadt Aisch aufgefunden.