Zahlreiche Schwerverletzte: Busunglück auf der A 73

Auf der A 73 bei Feucht ereignete sich am Sonntagmorgen ein schweres Busunglück. Dabei wurden 11 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer.

Der Reisebus war am Sonntag in einer Kurve auf den Grünstreifen geraten und hatte sich dann überschlagen. Dabei wurden 11 Menschen verletzt, darunter auch Kinder. Die Verletzten wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Derzeit ist noch nicht klar, warum der Bus von der Fahrbahn abkam. Die Ermittlungen laufen.