Zeugenaufruf: Unbekannter belästigt 27-Jährige

Nürnberg – Am Sonntagmorgen, den 04.08.2013, hat ein bisher noch unbekannter Mann in Nürnberg-Galgenhof eine 27-jährige Frau massiv bedrängt. Ein Passant kam der Frau zur Hilfe, der Täter konnte jedoch unerkannt flüchten.

 

Der Vorfall ereignete sich zwischen ca. zwei Uhr und 2:30 Uhr, während die junge Frau auf der Wirthstraße unterwegs war. Ein zufällig vorbeikommender Passant eilte der jungen Frau zur Hilfe und konnte den ca. 175 cm bis 180 cm großen Täter lautstark in die Flucht schlagen als dieser gerade hinter der 27-Jährigen stand und sie zu einer sexuellen Handlung aufforderte. Der fremde Mann flüchtete sofort. 

 

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet darum, dass sich insbesondere der genannte Passant, aber auch weitere mögliche Zeugen melden. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 – 2112 3333 entgegen.


Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken