Zeugnisaktionen: Gute Noten werden gleich doppelt belohnt

Wer das Schuljahr über fleißig war und heute deshalb sehr gute Noten nach Hause gebracht hat, hat gleich doppelten Grund sich zu freuen! Auch in diesem Jahr finden wieder attraktive Zeugnisaktionen in der Region statt. So erhalten zum Beispeil Schüler mit mindestens einer eins im Zeugnis freien Eintritt im Tiergarten Nürnberg – und auch die Bahn Regio lockt mit einer „Freien Fahrt für 1-er Schüler“.

 

Tiergarten Nürnberg: Schüler und Schülerinnen bis einschließlich 17 Jahre, die eine „Eins“ im Zeugnis haben, kommen am ersten Ferientag, den 31. Juli und am letzten Ferientag, den 11. September 2013 kostenlos in den Nürnberger Tiergarten. An der Kasse muss dazu nur eine Kopie des Zeugnisses vorgelegt werden.

Mehr Informationen: Tiergarten Nürnberg

 

DB Regio: Am 31. Juli 2013 dürfen Schüler mit einer „Eins“ oder einem „Sehr gut“ ihre Zeugniskopie gegen eine Fahrkarte tauschen. Diese gilt am 31. Juli von 0 bis 24 Uhr in allen Regionalzügen von DB Regio (IRE, RE, RC) in Bayern (2. Klasse) und allen S-Bahnen Nürnberg und München. Einfach eine Zeugniskopie und einen Ausweis dabei haben – das gilt an diesem Tag als gültiger Fahrschein. Die Aktion richtet sich an Schüler und Schülerinnen der bayerischen allgemeinbildenden Schulen inklusive Fach- und Berufsschulen und Internationalen Schulen.

 

 

Für alle Sportasse:

Erlebe Wigner in Oberasbach: Wer eine „Eins“ in Sport hat, kann sich einen 10 Euro Gutschein sichern. Zeugnis und Schülerausweis bis zum 03. August 2013 mitbringen und den Gutschein kassieren. Der Gutschein ist ab einem Mindesteinkaufswert von 20 Euro einlösbar und nicht für Bücher anwendbar.

Mehr Informationen: Erlebe Wigner